Mi, 30. November 2022

Rainers Seelenblick

Onlinemagazin für alle ab 50. Und die, die es noch werden.

Warum funktioniert Kartenlegen?

Warum funktioniert Kartenlegen?

Das Kartenlegen soll im 7. Jahrhundert in China entstanden sein. Wahrhaft gesellschaftsfähig wurde es in Europa gegen Ende des 18. Jahrhunderts in Frankreich. Die heute wohl bekannteste Protagonistin aus dieser Zeit ist Marie-Anne Adélaïde Lenormand (1772 – 1843). Am häufigsten werden heute ihre 36 wunderschön im Biedermeier-Stil entworfenen Karten verwendet, mit denen ich sehr viel lege.